Der Kurpark

Der Kurparkin Bad Wörishofen

Kurpark Bad Wörishofen

Auf vielfältigste Weise präsentiert sich Ihnen der Kurpark von Bad Wörishofen auf insgesamt 163.000 m² Fläche im Westen der Kurstadt.
Laufen Sie auch gerne barfuß? Dann erleben Sie auf 1.550 Meter unseren Barfußweg, der Sie auf zahlreichen verschiedenen Untergründen durch den Kurpark führt und nicht nur Ihren Füßen ein Erlebnis der besonderen Art beschert.
An 25 spannenden Erlebnisstationen können Sie mit Ihren Füßen die unterschiedlichsten Bodenbeläge erforschen – ob in der Zapfengrube, im Schlammgraben, am Sandstrand oder durch den Bach.
Kurpark in Bad Wörishofen

Immer der Nase nach

Im Duft- und Aromagarten verwandeln über 250 verschiedene Duftpflanzenarten eine Fläche von 3.500 Quadratmetern in eine durch Sträucher nach außen abgeschlossene Welt aus betörenden Düften.

Der Rosengarten von Bad Wörishofen liegt inmitten des Kurparks. Gegründet wurde er im Jahr 1972. Auf einer Gesamtfläche von 10.000 qm sind 6.000 Rosenstöcke in 550 Rosensorten und -arten von 120 Züchtern gepflanzt.

Wellness und Gesundheit 1